[Rezension] Du liebst mich nicht

Rezensionzu

Du liebst mich nicht

Titel: Du liebst mich nicht

Orginaltitel: Held

Autor/in: Edeet Ravel

Verlag: cbt

Preis: 8,99€

ISBN: 978-3-570-30829-5

Sprache: Deutsch

Seitenzahl: 320

Format: Taschenbuch

Inhalt:

Chloe und ihre Freundin Angie sind für ein paar Wochen freiwillige Helferinnen in Griechenland. An ihren letzten freien Tagen streiten sich die beiden, und kurz darauf geht Chloe alleine in die Stadt. Erst ist alles gut, doch plötzlich zieht sie ein Fremder in ein Auto, verbindet ihr die Augen und befiehlt ihr sich umzuziehen. Schließlich wird sie mit dem Auto und Flugzeug irgendwohin verschleppt und in eine Lagerhalle gebracht. Chloe malt sich das Schlimmste aus und steht Tag für Tag unter Todesängsten. Und dann sind sich Chloe und ihr Kidnapper plötzlich näher, als es eigentlich sein sollte..

Meine Meinung zu…

…dem Inhalt: Ich habe das Buch schon vor ein paar Tagen gelesen, aber ich musste erst einmal über die Geschichte nachdenken. Ich finde es schon interessant, aber ehrlich gesagt kann ich nicht viel dazu sagen. Ich wurde ja noch nicht gefangen gehalten, aber ich finde hier Chloes Gefühle realistisch. Das Buch regt zum Nachdenken an, und ich kann auch wirklich nicht viel dazu sagen.

…den Charakteren: Man lernt ja eigentlich nur zwei Personen kennen: Chloe, und ihren Kidnapper. Ein bisschen lernt man auch Angie kennen. Chloe war mir sympathisch, auch wenn sie mich an ein paar Stellen wirklich genervt hat. Ich konnte sie manchmal einfach nicht nachvollziehen, aber wie gesagt, ich weiß ja auch nicht wie es ist wenn man gefangen gehalten wird. Über den Kidnapper will ich hier nicht viel schreiben, das muss man schon selbst lesen :) .

…dem Schreibstil: Besonders schön fand ich immer diese ,,Zwischenseiten“ mit den Dingen, die gerade in Chloes Heimat zu ihrer Freilassung getan wurden. Sonst ist der Schreibstil ganz in Ordnung. Aber ich fand das Buch nicht wirklich fesselnd. 

…dem Titel: Ich weiß wirklich nicht was der Titel mit dem Inhalt zu tun hat. Der Titel ist zwar ansprechend, aber er gibt nicht wirklich den Inhalt wieder..

…dem Cover: Ich hab keine Ahnung, wer das auf dem Cover ist, aber Chloe oder der Kidnapper sind es nicht. Trotzdem ein schönes Cover. 

 Eigentlich ein schönes Buch, aber eben keine wirkliche Liebesgeschichte und spannend ist es nun auch nicht wirklich. 

Buchstabenherzen: 1Buchstabenherz1Buchstabenherz1Buchstabenherz1Buchstabenherz1Buchstabenherz (5 Buchstabenherzen von 10)

Hier klicken & das Buch auf Amazon kaufen!

Hier klicken & das Buch auf Thalia.de kaufen!

Das Buch beim Verlag!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s