[Rezension] Wenn du stirbst zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie

Rezensionzu

Wenn du stirbst zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie

Titel: Wenn du stirbst zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie

Orginaltitel: Before I fall

Autor/in: Lauren Oliver

Verlag: Carlsen

Preis: 8,99€

ISBN: 978-3-551-31200-6

Sprache: Deutsch

Seitenzahl: 448

Format: Taschenbuch

Inhalt:

Samantha Kingston hat eigentlich ein perfektes Leben: Sie ist hübsch, beliebt, hat drei beste Freundinnen und einen coolen und beliebten Freund. Doch dann, am 12 Februar, kommt sie bei einem Autounfall nach einer Party ums Leben. Und wacht genau am selben Tag, dem 12 Februar, wieder auf. Siebenmal muss Samantha diesen Tag durchleben, und langsam lernt sie, dass es nicht darum geht ihr Leben zu retten, sondern die ein paar anderer Menschen..

Meine Meinung zu…Wenn du stirbst zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie

…dem Inhalt: Die Idee hinter dem Buch finde ich super. Ein Mädchen, dass alles hat, andere ärgert, nie etwas hinterfragt, muss immer wieder den selben Tag durchmachen. Und irgendwann verstehen, dass es nicht nur um sie geht, sondern auch um jemand anderen. Manche Dinge in der Geschichte haben eine neue Wendung und manches hätte ich wirklich nicht erwartet. Es ist schön zu sehen, wie sie den Tag immer wieder durchlebt und probiert, alles besser zu machen.

…den Charakteren: Die Charaktere sind alle sehr glaubwürdig und man lernt auch viel über die anderen, weil sie das Buch ausmachen. Samantha legt während des Buches eine Wendung hin, die zwar zu erwarten war, aber ich dachte jetzt nicht wirklich in diese Richtung. Ihr Freundinnen sind eben die ,,Typische Mädchenclique“. Gefallen hat mir besonders Juliet, die auch einen wichtigen Teil der Geschichte ausmacht. Auch Kent war mir sehr sympathisch.

…dem Schreibstil: Ich lüfte mal ein RIESIGES Geheimnis: Auch ich habe Delirium gelesen, und auch schon in diesem Buch fand ich den Schreibstil klasse. Mir hat hier der Schreibstil sehr gut gefallen, vor allem weil es an manchen Stellen in dem Buch auch etwas Humor gibt.

…dem Titel: Ich finde, der Titel passt schon, aber persönlich finde ich den Orginaltitel einfach schöner.

…dem Cover: Zu dem Cover kann man wohl nicht viel sagen. Es braucht auch nicht viele Worte, weil es einfach nichts gibt, was den Tod darstellt. Also, nichts, was zeigt, wie der Tod ist. Deshalb finde ich das Cover so auch gut.

Fazit: Ein schönes Buch, das zeigt, wie schnell man sich verändern kann, wenn man weiß, dass man stirbt. Und wie man sein Leben so verändert, dass auch das Leben von anderen schöner wird.

Buchstabenherzen: 3Buchstabenherzen3Buchstabenherzen3Buchstabenherzen3Buchstabenherzen3Buchstabenherzen3Buchstabenherzen3Buchstabenherzen3Buchstabenherzen (8 Buchstabenherzen von 10)

Hier klicken & das Buch auf Amazon kaufen!

Hier klicken & das Buch auf Thalia.de kaufen!

Das Buch beim Verlag.

Weitere Bücher von der Autorin: Weil ich es so schön erwähnt habe, möchte ich euch hier auch noch einmal Delirium von Lauren Oliver ans Herz legen. Eine schöne Trilogie, die man gelesen haben muss!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s