[Rezension] Mystic City

Rezensionzu

 

DSCN2037

Titel: Mystic City

Autor/in: Theo Lawrence

Verlag: Ravensburger Verlag

Preis: 16,99€

ISBN: 978-3473400997

Seitenzahl: 416

Format: Gebunden mir Schutzumschlag

Hier klicken & das Buch auf Amazon kaufen!

Inhalt:

Aria Rose hat mit einem Schlag ihr Gedächtnis verloren. Als sie dann auch noch den gut aussehenden Hunter trifft, ist ihre Verwirrung vollkommen. Auf mysteriöse Weise fühlt sie sich zu ihm hingezogen, doch diese Liebe darf nicht sein. Denn Hunter gehört zu den Mystikern, einer Rebellengruppe mit magischen Fähigkeiten. Sie werden von Arias Familie von jeher unterdrückt. Kaum gibt Aria sich ihren verbotenen Gefühlen hin, entbrennt ein erbitterter Machtkampf in der Stadt und eine dunkle Erinnerung kehrt zurück…

Meine Meinung zu…

…dem Inhalt: Aria ist die Tochter von einem der wichtigsten Menschen der ganzen Stadt. Sie soll, durch die Größe ihrer Eltern mit Thomas verheiratet werden. Dieser ist ebenfalls Sohn von einem der größten Menschen der Stadt und durch die Heirat versprechen sich die Eltern Arias und Thomases das Verbindens ihrer Familien und Meinungen. Zusammen wollen sie die gesamte Stadt beherrschen. Aria hat aber durch *hust* Absicht *hust* ihr Gedächtnis verloren und DENKT Thomas sei ihr Verlobter, denkt sie würde ihn schon ewig lieben und denkt sie könne ihren Eltern vertrauen. Als sie dann allerdings Hunter trifft, will sie sich dringender denn je erinnern. Sie weiß dass sie ihn kennt, nur woher? Hunter ist jedoch sehr abweisend und sein Kumpel Turk, der sie nach Hause bringt ist zwar nicht abweisend aber extrem Eigen. Letzten Endes findet sie heraus, dass Hunter *SPOILER* ein Mystiker ist (was der Titel eigentlich schon sagen müsste, und vor allem weil in dem Buch um die Millionen Mal Mystik gesagt wird, in jeden erdenklichen Zusammenhang) Sie versucht natürlich die Mystiker zu retten, weil Thomas und Arias Familien die Mystiker versuchen einzuengen und zu beherrschen. Dadurch wendet sich Aria immer mehr von ihrer Familie ab, was denen natürlich gar nicht gefällt. Arias Bruder ist eigentlich die ganze Zeit über cool, auch wenn er schließlich die Meinung seiner Eltern vertritt. Aber was soll er auch anderes machen? Es gibt noch ein ziemliches Gemetzel, und es passieren Sachen die man nicht erwarten kann, und das finde ich toll. Spannung, Lovestory, Action, Drama. Perfekte Mischung!

…den Charakteren: Mit Aria fühle ich mich oft verbunden und immer, wenn ihr ihr Gedächtnis „abgenommen“ wird (mehr sage ich nicht, lest doch selbst was ich damit meine), habe ich mich unheimlich in sie hinein versetzt gefühlt. Sie hat eine gute Sicht auf die Welt, ist nicht so ein zurückhaltendes oder „feines“ Mädchen wie sie es sein sollte und das gefällt mir.
Thomas war mir von Anfang an suspekt und er hat mir nie Richtig gefallen. Nachdem Aria sich zu ihm geschlichen hat, und seine Reaktion darauf so extrem unpassend war, war mein Hass auf ihn perfekt. Also, Thomas spielt das Arschloch super.
Hunter ist so Bad Boy mäßig, was eigentlich in jedes vernünftige Buch hineingehört. Gleich bei der ersten Begegnung fand ich ihn cool (ganz im Gegensatz zu Thomas). Er hat dieses Mystische und geheimnisvolle an sich und das macht ihn Aufregend.

…dem Schreibstil: Der Schreibstil gefällt mir, Theo Lawrence schreibt spannend und ich habe das Buch in zwei Tagen fertig gelesen. Hut ab :D

…dem Cover: Ich finde das Cover sehr hübsch, auch wenn die Großstadt im Hintergrund nicht unbedingt passt.

…dem Titel: Der Titel passt gut, da im Buch was weiß ich wie oft „Mystic“ geschrieben wird und alle Gegenstände werden mit Mystic davor beschrieben. Also passt Mystic City eigentlich ziemlich gut.

Fazit: Das Buch hat mir gut gefallen, es hatte die perfekte Mischung für mich, und hat dieses Mystische förmlich ausgestrahlt. Sehr cool.

Buchstabenherzen:         1Buchstabenherz1Buchstabenherz1Buchstabenherz1Buchstabenherz1Buchstabenherz1Buchstabenherz1Buchstabenherz1Buchstabenherz1Buchstabenherz(9 von 10 Buchstabenherzen)

Hier Klicken & das Buch auf Thalia.de kaufen

Hier klicken & das Buch auf bücher.de kaufen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s